Guldregn von Långåljusnan

Åtgärderna som ska återställa livskraften i Långåljusnan är nu finansierade och kan fullföljas enligt plan. Det är länsstyrelsen i Jämtland som beviljar Långåfisket en ram på drygt 1,3 miljoner för att målen ska nås så som fiskevårdsföreningen i Långå beslutat. Projektet renoverar ån efter flottledsrensning och dämpar effekterna av kraftutvinningen.

Idén väcktes för fem år sen om att strömsträckorna i västra delen av Långåljusnan skulle kunna återfå viktiga delar av sitt ursprung. Der Fluss war auf dem Kanal für schwimmendes Holz gemacht worden. Dann erwürgte ich den Fluss des Wassers, wenn der Damm gebaut wurde Verlust und Macht begann lange Kraftwerke. Die Folgen für Fische und das Leben im Wasser waren verheerend und die beliebte Sportfischerei betroffen.

– Einfach gesagt, wir Långåljusnans fließende Strecken ‚länger‘ zu tun, die verbiegt und Ellbogen zurückgesetzt, Wandler zieht die Fische zu wandern, Der Sauerstoffgehalt nimmt mit strömbildare, neue läplatser für Wasserorganismen angeordnet, für Fische Nahrungssuche, Ruhe- und Fortpflanzung und mit mehreren tiefen Löchern werden die Wasserversorgung in rauem Klima mit heißen und trockenen erhöhen. Och dessutom ska biflödena få fler barnkammare för nya generationer, berättar Helge Jonsson som är ordförande i Långå Fiskevårdsförening och var den som tog det första initiativet i projektet.

Hittills har projektet kostat drygt 900 000 SEK, där staten via länsstyrelsen har bidragit med en halv miljon, 175 000 av bygdemedel har beviljats via Härjedalens kommun och resten, 225 000 kronor har Långåfisket använt av egna medel som kommer från försäljning av fiskekort.

– County Board sieht Långåljusnanprojektet als ein interessantes und wichtiges Projekt auch aus nationaler Sicht, wenn es darum geht, die biologischen und ökologischen Bedingungen in den Flüssen mit stark reduzierten Wasserfluss zu optimieren, sagt in der Provinzialregierung von Jämtland Gunnar Jacobsson. Er ist derjenige, der in den Arbeiten im vergangenen Jahr gewesen ist und weiterhin für das Projekt mit dem Know-how er und die Landesregierung, wenn es um Wasser kommt, Biotopen Pflege der Natur und Haftung.

– Långåljusnan ist ein gutes und wichtiges Beispiel dafür, wie der Staat zusammen mit einem verantwortlichen Verein Fischhege Lösungen finden kann Lebensräume und Bedingungen, die für das Leben in den Gewässern wiederzuherzustellen. In dieser Perspektive ist die Erfahrung von Långåljusnan Projekt von großen Interesse, sagt Gunnar Jacobsson.

Långåfiskets Qualitätsmanager, Per Ola Persson, den gesamten Flussabschnitt und im Detail geplant, die verschiedenen Arten von Maßnahmen hat analysiert, um die Vitalität des Flusses zu erhöhen. Han samarbetar hela tiden med de två grävmaskinister som lägger tillbaka stenar, tief gräbt graben und neuen Lebensraum für alles Leben im Fluss schaffen. I första hand prioriteras fisken, er sagt, räumt aber ein, dass auf lange Sicht, es hat Bedeutung für den Angler. Gibt es Fische, es gibt Angler, sagt Per-Ola.

– Um zu fischen und Wasserorganismen muss in der Lage zu ‚bewegen‘ im neuen Lebensraum, im ersten Jahr nach der Renovierung als dem Fischfang geschlossen zu werden, sondern für Besucher geöffnet, er sagt. Per-Ola bestätigt, dass es sich um ein Naturerlebnis in sich selbst ist ein lebendiger Fluss zu sehen, wie es von Anfang an geprägt. und, sogar ‚wie es gemeint war‘!

I projektet ingår även satsningar på levande historia och kulturhistoriskt intressanta objekt som ökar upplevelsen i fisketuren. Långåfiskets Kultur verantwortlich Vorstandsmitglied, Margareta Selin-Ring, ansvarar för den delen.