Ausflüge

Beginnen Sie mit einem Ausflug
Zu kommen und Fisch ist das offensichtliche Ziel. Es ist die Zeit hat Mar den Haken im Wasser, das zählt. Oder zumindest dort bleiben. Dennoch könnte es eine gute Idee, eine wenig Zeit in Anspruch nehmen zu “Die Kenntnis der Natur”, viel wie der Geruch des Weins oder die Sauce schmecken die Erfahrung zu verstehen, die erwartet. Ein kleiner Ausflug im Voraus zu den Orten, wo sie gerne fischen gehen, es ist eine gute Investition.
Und ein guter Weg, vertraut zu machen, vielleicht sogar “Kumpel” und ein Freund der Natur Sie treffen wollen. und verstehen,!
In Långåfisket ist eine Kultur Initiative zur Besuch, oder sogar Besucher zurückkehren, mehr Wissen über unsere natürliche Umwelt und die Kulturen zu erhalten, gibt es vor. seit Jahrhunderten. Oder sich bewusst sein, was andere am gleichen Ort erlebt haben. Es gibt einen Weg einen Teil der Gemeinschaft zu werden, die durch Erfahrungen der Fischerei entwickelt, Natur und die Emotion, die ein greift. Capturing unvergessliche Erlebnisse, zusammen mit anderen, es ist eine schöne Würze des Lebens. Auch so wichtig, dass sie in der Lebensqualität einbezogen werden sollen. Die Möglichkeit, ihre Erfahrungen sind Beispiele für Großzügigkeit zu teilen.
Im Vorstand für Verein langen Fisches Erhaltung ist ein besonderer Kulturmanager, Långåfiskets Kultur namens Margaret Sehlin-Anruf. Ihre Arbeit begann Anfang 2017.
Bitte beachten Sie Ausflüge zu Orten einen Besuch wert und “Sehenswürdigkeiten” innerhalb Långå fiskevårdsområde. Es ist nur hier, dass gerade sie sind, obwohl es ähnlich in vielen anderen Orten.