SvenskaEnglishDeutschFrançais
durch Transposh - Übersetzungs-Plug-In für WordPress

Rat & Kontrolle

CURRENT REGELN

Site-Regeln sind aktuelle und aktualisiert. Frühere Versionen von gedruckten Materialien, Zeichen oder andere Informationen können somit haben sich geändert.

Regeln und Ratschläge bezüglich der Långå fiskevårdsområde

Långå FVOF bietet ein abwechslungsreiches durch Långåfisket, naturnahen Sport mit wertvollen Fisch Forelle, Saibling, Äschen und Renken und Hechte, Barsch und Regenbogen. Die Regeln sind einfach und gilt überall auf dem Gebiet für alle Fang. Fiskerättsägare, Dorfbewohner und Hausbesitzer haben die gleichen Regeln mit einigen Ergänzungen. Wir möchten Sie auch unsere Empfehlungen folgen und dann zu einem guten Fischfang in der Zukunft beitragen!
Gemeinsam werden wir bewahren, Pflege und Verwendung von Fisch Ressourcen, die wir haben! SIE HABEN ANGELSCHEIN Vorstand Genehmigung durch den Hinweis auf die Benutzer von illegaler Fangmethode Vandalismus und Verletzung der Regeln zu verhindern, hat, Wurf oder kritzeln ist verboten!

Regeln, die Sie immer folgen müssen:

  • Angelschein, sollten Sie immer mit Ihnen haben, und in der Lage zu zeigen,. Kinder kostenlos Fisch bis zum Jahr wenden sie sich 16.
  • FISHERIES mit einer Stange zu einem Zeitpunkt sind nur zulässige Fangmethode und gilt für das Fliegenfischen (max 3 Kleiderbügel, auch gilt, die Fliege zu spinnen), Drall, Trolling, Angeln und Eis.
  • Live-Köderfische ist streng immer und überall unter anderem verboten, unser frisches Wasser zu schützen.
  • Mindestgröße von Edelfischen wie Forelle, Saibling, Äschen und Renken sind 25 cm. Alle Fische unter der Mindestgröße sollte ohne Beschädigung gelöst werden. Beschädigte Fische unter der Mindestgröße soll getötet werden und freigegeben.
  • FLYFISHING WEGE nur für das Fliegenfischen in Mittan Upstream Grundsjön und ein Teil von Anan bis Grundsjön. Fliegenfischen Pass ist gültig in allen anderen Gewässern mit Ausnahme P&T. Max 3 Fisch pro kurze Tage, minimimått 35 cm.
  • Das Angeln ist während der Laichsaison verboten und kann vorübergehend Bestände eingeführt werden, um zu schützen. Äsche Laichzeit ist April und Mai. Alles Wasser hat Fangverbot gewesen 1 September – 31 oktober, als ling-Ljusnan, Abdeckung Tjärn, Stortjärn (Långå) und Song-Tarn. Grund See hat Fangverbot von 1 September 15 November, und 10 Möge der Sommer Fischerei öffnet sich durch, Freitag 01.00 eine Woche vor Hochsommer.
  • Bericht Fänge (Kunst, Gewicht, Länge, Sex), fiskeplats, fiskemetod, Art von Köder und andere Dinge, die für lange FVOF wichtig sind:s Planung und Fischereimanagement. Bericht per E-Mail: info@langafisket.se
  • MARINE kann nur in Lang Ljusnan verwendet werden, Orten (Ulft) und Grundsjön.

Empfehlungen, die wir wollen Ihnen kommen:

  • URTEILSVERMÖGEN & ETHIK Sie haben Angeln. Verwenden Sie es zum Wohle der Fische, Natur und andere Angler. "Reines Gewissen" ist ein Teil von Ihr Glück und Ihre Fischstäbchen!
  • NEHMEN SIE IHRE FISH Sie müssen nur für den Tag, t ex 3 Fisch pro Tag. Ersetzen Sie andere. Dann gibt Ihnen mehr eine Chance, fischen groß zu wachsen und eine neue Generation schaffen. Und bitte Ihr Leben Rekord Fisch aufnehmen!
  • HOOKS ohne Widerhaken ermöglicht es Ihnen leichter, den Fisch zu lösen, ohne Schaden. Klemmen Sie die Widerhaken mit einer Zange!
  • FANG & RELEASE Fang, Trilling sanft und lassen Sie die Fische, so dass er ohne Schaden wieder eingebaut werden kann.
  • Der Fall betrifft Sie beginnen Upstream, tun ein paar Flips und bewegt sich ein paar Schritte nachgeschalteten. Schalten Sie Angelplatz, wenn es andere ist, die wollen versuchen, "Ihr" Ort.
  • Schwimmerrohr und Boot kann außer in Anan / Mittan verwendet werden, und wenn Sie nicht stören andere Fischer.
  • SCHWIMMWESTE Recht donned könnte Ihr Leben retten! Handy in der wasserdichten Gehäuse ist gut! Hüten Sie sich vor Wintereis!
  • Sie sind verpflichtet, Informationen über die aktuellen Regeln zu haben, die in sind www.langafisket.se. Ein Verstoß gegen die Regeln nach sich ziehen Regularisierung (Lag1981:533). Alle Angeln ist auf eigene Gefahr.
  • Littering oder Geschreibsel nie akzeptiert und im Gegensatz zu Långå FVOF:der Monteur! Es ist nie zu werfen erlaubt, verstecken oder Verpackung begraben, Textilien, glas, metall, Kunststoff, Angelschnur oder Lebensmittelabfälle. Die Fischabfälle werden in der freien Natur gelassen werden, wenn sie von Parasiten frei, t ex bandmaskar.
  • Meeresfrüchte Aufsicht Regularisierung hat Recht (VERZÖGERUNG 1981:533) Ausgabe regularisierenden, 2 225 kr, Fischer, die die Regeln innerhalb langwierigen FVO brechen. Die Gebühr wird an Ort und Stelle ausgestellt und muss innerhalb gezahlt werden 14 Tage, dann kann die Angelegenheit dem Inkasso eingereicht werden. Hinweis: Dies ist ohne eine Inspektion nicht in Ordnung ist.